Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„DER LEUTNANT VON INISHMORE“

Oktober 29 | 19:30 - 22:00

Nach dem großen Erfolg vom „Krüppel von Inishmaan“ von Martin McDonagh nun das
Folgestück: „DER LEUTNANT VON INISHMORE“ der Inseltriologie.
Eine Groteske, die in den 90er Jahren, im entfernteren IRA-Milieu auf einer kleinen Insel am
westlichsten Rand von Irland spielt. Es geht um Blut und Katzenliebe, so viel sei verraten.
Der Autor bleibt seinem Grundthema, Gewalt in Gemeinschaft treu. Die Gewaltspirale in die er uns
entführt, ist nur mit Humor-, und dennoch kaum zu ertragen.
Fünf Männer werden von fünf Frauen gespielt und die einzige Frau von einem Mann. Mit dieser
Gegenbesetzung erhoffen wir uns eine entlarvende Wirkung auf den gesprochenen Text, denn es ist
ein Text über männliche Gewaltstrukturen.

 

Regie: Jonathan Prösler
Schauspiel: Shalün Schmidt, Andrea zum Felde, Ulrike Knospe, Hanna Markutzik, Susa Hannsen
und Felix Rieder-Grundmann
Dramaturgie: Antje Prust
Bühnenbild: Bernhard Prösler
Kostüm: Nadia Noack
Assistenz: Theocharis Müller

Wir freuen uns auf Euch.

VVK ausschließlich im Heartbreak und im Titus Skateshop

 

Details

Datum:
Oktober 29
Zeit:
19:30 - 22:00

Veranstalter

Theaterpunk Produktion

Veranstaltungsort

Heartbreak Hotel
Fehrfeld 30
Bremen, Bremen 28203 Deutschland
+ Google Karte